Spirit of Irish Christmas Tour

Danceperados of Ireland  

Geschwister-Scholl-Straße 4
66994 Dahn

Tickets ab 35,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Dahn, Schulstraße 29, 66994 Dahn, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die Begeisterung für den irischen Stepptanz ist bei DANCEPERATOS festgeschrieben. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt es „die Tanzwütigen“.
Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut.

Die Danceperados nehmen uns in eine Zeit zurück vor der Kommerzialisierung der Weihnacht und des in der angelsächsischen und unseren Welt überall präsenten Weihnachtsmanns. Die englischen Kolonialherren bannten einst den katholischen Gottesdienst und erst recht den auf Gälisch, begleitet von Irish Folk Melodien. Es gibt uralte Hymnen in gälischer Sprache, die zu Weihnachten gesungen wurden, und sie werden bei der „Irish Christmas Show“ auch erklingen. Dazu kommen noch einige der Weihnachtslieder in Englisch, die als „Carols“ bezeichnet werden. Die „Wexford Carol“ ist z.B. weltbekannt. Es dürfen auch Lieder neueren Ursprungs nicht fehlen wie „ Fairytale of New York“. Ein Weihnachtslied aus der Perspektive derer, die in der Gesellschaft ganz unten stehen. Da viele Iren damals und heute ihren Lebensunterhalt im Ausland verdienen mussten und müssen, ist Weihnachten immer die Zeit im Jahr, in der alle im Ausland lebenden Iren nach Hause streben. Sie haben das ganze Jahr ihre Freunde und Familien nicht gesehen und sie sind überglücklich zusammen feiern zu können. Die Pubs sind brechend voll und Whiskey und Bier fließen in Strömen.

Danceperatos Eine auf Musik und Tanz fein abgestimmte Multivision mit winterlichen Landschaften und Weihnachtsmotiven gibt dem Publikum das Gefühl mittendrin – also in Irland dabei zu sein

Ort der Veranstaltung

Otfried-von-Weißenburg-Theater
Geschwister-Scholl-Straße
66994 Dahn
Deutschland
Route planen

Das Otfried-von-Weißenburg-Theater ist die Aula des Otfried-von-Weißenburg-Gymnasiums im rheinland-pfälzischen Dahn. Hier finden seit 1998 diverse Theateraufführungen statt und erweitern das kulturelle Angebot der Stadt ungemein.

Das Otfried-von-Weißenburg-Gymnasium ist nach dem ersten namentlich bekannten althochdeutschen Dichter benannt. Otfrid von Weißenburg lebte von ca. 790 bis 875 und gilt für Sprachwissenschaftler als Stammvater der deutschen Literatur.

Das Otfried-von-Weißenburg-Theater lässt sich auf verschiedene Arten ansteuern. Der Bahnhof „Dahn Süd“ liegt etwa 15 Gehminuten entfernt. Autofahrer finden Parkmöglichkeiten in der Nähe.